Archiv

 – 2020 –

3.1, Neujahrsturnier des KSV:

Beim Neujahrsturnier des KSV am 3. 1. in der Freizeitoase erreichte unsere Damenmannschaft den 3. Platz von insgesamt 18 Teams. Als Anerkennung erhielten wir Pokal und Urkunde. Gratulation und weiter „ GUT HOLZ“ für 2020.
Am 21. Jänner war das Freundschaftsspiel mit DONAUSTADT in der Stadthalle angesagt, das wir mit Erfolg für uns verbuchen konnten! Medaillen erhielten bei den Damen: RAMHARTER Inge: GOLD KUBIS Evi: SILBER URBANEK Lotte: BRONZE Bei den Herren erhielten: NEUWINGER Heinz: GOLD OFFENBERGER Werner: BRONZE Ganz herzliche Gratulation und weiterhin “ GUT HOLZ !


Das Spiel mit WOLKERSDORF am 5. Februar in der Kirschenallee haben wir leider verloren. Als einzige von uns hat URBANEK Lotte eine Goldmedaille gewonnen! Ganz herzliche Gratulation dazu! „GUT HOLZ“ weiterhin


Leider haben wir das Spiel mit KOTTINGBRUNN ( Vöslau) in der Thermenhalle verloren, nur  unser KUBIS Willi war herausragend und hat eine GOLDMEDAILLE errungen! Alle anderen  Medaillen gingen verdienter Weise an die Gastgeber.  „GUT HOLZ“  wünschen wir uns weiterhin!


Leider haben wir unser Tief noch nicht überwunden und das Spiel mit Gaweinstal – einer sehr guten Mannschaft – am 21. 2. 20 in Wolkersdorf verloren!Nur unser KUBIS Willi konnte eine Bronzemedaille erreichen.“GUT und VIEL HOLZ“ wünschen wir uns.


Beim Heimspiel mit Gänserndorf haben wir endlich doch eine kleine Besserung zu vermerken; es war ein relativ ausgeglichenes Spiel gegen eine sehr gute Mannschaft! Trotz negativem Ergebnis erhielten: PIELICKE Anni Silber und KUBIS Willi eine Bronzemedaille. „GUT HOLZ“ weiterhin.

 – 2019 –

Am 14. 11. bestritten wir zum ersten Mal das Krampusturnier in ORTH / Donau. Die ersten drei Wertungen unseres Teams sind KROKER Ursula, PIELICKE Anni und ENZINGER Christine, bei den Herren KUBIS Willi, NEUWINGER Heinz und SCHÖLLER Hans. Wir erreichten Platz 22 von 27 Teams. KROKER Ursula erhielt einen Pokal für den beachtenswerten 9. Platz in der Einzelwertung von insgesamt 212 Damen! Dazu ganz herzliche Gratulation!! „ GUT HOLZ“ weiterhin!
Am 20.11.19 war ein Spiel mit den Favoritner Kegelfreunden in der Wirerstraße angesagt. Die Gastgeber erreichten ein Plus von 54 Kegeln; Diesmal waren Weihnachtssterne für die Damen und Sektstifterln für die Herren vorgesehen: TABORSKY Waltraud erhielt einen Weihnachtsstern in groß, ENZINGER Christine als Zweitplatzierte einen etwas kleineren. Sektstifterln ergingen an SCHWARZINGER Adolf für den 2. Platz und an HORVAT Peter für den 3. Platz. Eine wohlverdiente Weihnachtspause und “ GUT HOLZ“ für 2020 wünschen wir!


Aus dem Spiel mit Eichgraben in Herzogenburg ist unsere Mannschaft siegreich hervorgegangen. Medaillen ergingen an: URBANEK Lotte in Silber und ENZINGER Christine in Bronze. Bei den Herren war NEUWINGER Heinz siegreich mit Gold, KUBIS Willi mit Silber und OFFENBERGER Werner mit Bronze. Gratulation den Gewinnern und “ GUT HOLZ“ auch künftig hin!


Das Spiel mit Ottakring am 12. 11. in der Stadthalle war ein sehr ausgeglichenes, das wir mit nur 17 Kegeln verloren haben! Medaillen haben erhalten: TABORSKY Waltraud in Silber NEUWINGER Heinz in Gold Wir wünschen weiterhin “ GUT HOLZ“


Im Heimspiel mit PRATER in der Stadthalle am 29. 10. sind wir siegreich hervorgegangen. Medaillen erhielten: bei den Damen: TABORSKY Waltraud:  Gold, URBANEK Lotte:          Silber ENZINGER Christine:  Bronze Bei den Herren: SCHWARZINGER Adolf:  Gold HORVAT Peter:                 Bronze Gratulation unserem Team und den Gewinnern und weiterhin “ GUT HOLZ“ !


Das Spiel am 24.10.2019 in Prottes mit Groß Schweinbarth haben wir leider verloren, die einzige Medaille bei den Herren erging an: KUBIS Willi in Bronze dem wir herzlich gratulieren. “ GUT HOLZ“ für die nächsten Spiele.


Das Match mit Hinterbrühl in Brunn / Geb. am 18. Oktober haben wir gewonnen! Medaillen erhielten bei den Damen: Gold: TABORSKY Waltraud Silber: KROKER Ursula Bronze: KUBIS Evi Bei den Herren gewann KUBIS Willi eine Silbermedaille Herzlichen Glückwunsch dem gesamten Team und “ GUT & VIEL HOLZ“ weiterhin!


Das “ Heimspiel“ in der Stadthalle mit Wolkersdorf haben wir zwar mit 104 Kegeln verloren, konnten aber trotzdem zwei Medaillen für uns gewinnen: Silber: KROKER Ursula Bronze: KUBIS Willi Herzliche Gratulation und weiterhin „GUT HOLZ“


Das Spiel am 1. Oktober mit GAWEINSTAL in der Stadthalle haben wir mit mit einem Plus von 134 Holz gewonnen. Medaillen ergingen an: KUBIS Evi in Bronze HORVAT Peter in Gold Herzliche Gratulation den beiden und dem gesamten Team! Weiterhin “ GUT HOLZ!“


Als ein „Schwarzer Tag“ hat sich der 19. 9. im Spiel mit DONAUSTADT im dortigen Polizeibad entpuppt. Wir haben verloren und konnten uns auch über keine Medaille freuen. “ GUT und VIEL HOLZ“ unserem Team!
Das Spiel mit GÄNSERNDORF in PROTTES am 5. 9. haben wir zwar verloren, konnten aber trotzdem 3 Medaillen nach Hause bringen: Bei den Damen: RAMHARTER Inge mit Bronze bei den Herren: KUBIS Willi mit Gold NEUWINGER Heinz mit Bronze Herzliche Gratulation und “ GUT HOLZ!“ weiterhin.


Am 15. Mai bestritten wir auf Einladung des Sport Klubs GÖC in der Wirerstrasse , 1100 Wien, ein Turnier. Unser Mix-Team landete auf Platz 3 von 8 Mannschaften und erhielt einen Pokal und auch eine Urkunde. Bei der Damen – Einzelwertung erhielt TABORSKY Waltraud ebenfalls eine Urkunde für den erreichten 3.Platz von 48 Teilnehmerinnen. Am 21. und 22. Mai anlässlich der Bundeskegeltage in Ritzing erreichte unsere Mannschaft von insgesamt 34 den 17.Platz. In der Altersklasse 75+ erhielt KROKER Ursula für den 2.Platz eine Urkunde. Herzliche Gratulation! Wir wünschen uns weiterhin „GUT HOLZ“
Das Spiel am 16. 4. mit HINTERBRÜHL in der Stadthalle haben wir mit einem Plus von 200 Holz gewonnen. Medaillen erhielten : Damen: TABORSKY Waltraud in Gold, KUBIS Evi in Silber, Herren: KUBIS Willi in Gold “ GUT HOLZ“ weiterhin unserem Team!


Das Freundschaftsspiel mit OTTAKRING am 4. April war ein ausgeglichenes Match, das wir zwar mit einem Minus von 38 Kegeln verloren haben, unsere Herren aber siegreich gegen das Ottakringer Herrenteam hervorgegangen sind! Medaillen ergingen an: NEUWINGER Heinz in Gold und MITTERBACHER Franz in Silber Bei den Damen erhielt TABORSKY Waltraud Bronze Herzliche Gratulation uns allen und weiterhin “ GUT HOLZ“
Mit einem Minus von 227 Kegeln hatten wir am 1. 3. in Wolkersdorf gegen GAWEINSTAL eine schwere Niederlage zu verzeichnen. Allerdings sind wir mit einem geschwächten Herrenteam von nur 4 Keglern angetreten, wobei auch das Damenteam diesmal enttäuscht hat! Einzig NEUWINGER Heinz erhielt eine Bronze-Medaille. Wir wünschen uns „GUT u. auch VIEL HOLZ“ für die Zukunft!


Das Spiel mit EICHGRABEN am 19. 2. Haben wir mit einem Plus von 202 Kegeln gewonnen, auch sind alle sechs Medaillen an unser Team gegangen: Gold KROKER Ursula, Silber RAMHARTER Inge, Bronze ENZINGER Christine. Bei den Herren erhielt Gold PELZLBAUER Heinz, Silber KUBIS Willi und Bronze MITTERBACHER Franz. Herzliche Gratulation und „ GUT HOLZ“ weiterhin!
Auch das Spiel am 5. Februar mit GÄNSERNDORF in der Stadthalle haben unsere Damen mit einem Minus von 107 Holz und die Herren ebenfalls mit 78 Kegel verloren. Einzig OFFENBERGER Werner erhielt eine Silbermedaille. Wir sind bemüht, aus dem „Wintertief“ herauszukommen und deswegen weiterhin „GUT HOLZ!“


Das Spiel mit GROSS SCHWEINBARTH am 29. Jänner ist leider mit einem Minus von 114 Kegeln für unser Team ausgegangen. Eine Silbermedaille konnte PIELICKE Rainer gewinnen. „GUT HOLZ“ und auch etwas Glück wünschen wir uns!


Beim heurigen Neujahrsturnier hat unser Herrenteam den 8. Platz von insgesamt 18 Seniorenteams erreicht, auf Platz 12 kam das Herren-Mix – Team. Unsere Damen kamen auf Platz 5 von 15 Teams, auf Platz 6 das Damen -Mix- Team. Herzliche Gratulation und „ GUT HOLZ“ im Jahr 2019
Am 17. Jänner hatten wir unser erstes Freundschaftsspiel in diesem Jahr mit der Pratermannschaft in der Hopsagasse, das wir leider mit einem Minus von 142 Holz an ein besonders stark spielendes, gegnerisches Herrenteam verloren haben. Eine Medaille in Silber erging an TABORSKY Waltraud.

Viel Glück und “ GUT HOLZ“ für die kommenden Spiele!

 – 2018 –

Am 2. Oktober haben wir das Spiel mit Wolkersdorf zwar mit einem Minus von 95 Holz verloren, unsere Damen haben aber mit einem Plus von 15 Kegeln gewonnen, die Herren mit 110 Kegeln verloren. Medaillen ergingen an : Silber:    TABORSKY Waltraud Bronze:  KUBIS Evi

Weiterhin “ GUT HOLZ“ unserer gesamten Mannschaft!


Am 5. Oktober war ein Match mit Hinterbrühl in Brunn / Geb. angesagt, das wir mit einem Plus von 122 Holz gewonnen haben. Medaillen ergingen an: Gold:     KROKER Ursula Silber:   RAMHARTER  Inge Bronze: ENZINGER Christine Silber bei den Herren: SCHWARZINGER Adolf  Weiterhin  “ GUT HOLZ“!
Beim Spiel mit Gaweinstal am 9. 10.  in der Stadthalle ist Penzing mit einem Plus von 78 Holz als Sieger hervorgegangen! Medaillen erhielten: Gold:      KUBIS Willi Bronze: TABORSKY Waltraud  Wie immer  “  GUT HOLZ “  weiterhin
Das Freundschaftsspiel mit Eichgraben am 30. 10. 18 war ein sehr ausgeglichenes, das wir aber letztlich mit einem Minus von 17 Kegeln verloren haben.  Unsere Damen hatten ein Minus von 14, unsere Herren ein Minus von 3 Holz. Medaillen haben erhalten: Gold:   KUBIS  Willi Silber: TABORSKY Waltraud “ GUT  HOLZ“  uns allen weiterhin!
Das Spiel am 6.11.2018 mit dem Praterteam in der Wiener Stadthalle haben wir mit einem Plus von 36 Kegeln gewonnen! Medaillen erhielten: Silber:  TABORSKY Waltraud Silber:   KUBIS Willi Bronze: PIELICKE Anni  Wie immer wünschen wir „GUT und VIEL HOLZ“
Am 4. 12. hatten wir leider im Retourspiel mit Floridsdorf kein Glück, wir mussten uns  mit einem  Minus von 94 Holz geschlagen geben! Medaillen gingen an: Gold      TABORSKY  Waltraud Bronze: URBANEK  Lotte Die besten Wünsche, Gesundheit und „GUT HOLZ“  für das nächste Jahr!

X